top of page

Futures Leadership (Future Literacy) mit Fokus
auf die Entwicklung einer KI-Strategie  

Im Silicon Valley treiben die ungeschlagenen Innovations-Champions die Welt von morgen voran. Von dieser einmaligen Innovationkraft können auch deutsche Unternehmen profitieren - vor allem wenn es darum geht, die Zukunft besser zu verstehen und proaktiv mitzugestalten.  

In diesem praktischen Workshop werden Sie lernen, wie Sie Silicon Valley Futures Literacy erhalten und nutzerzentrierte Zukunftsvisionen für ihr Geschäft entwickeln. Diese Zukunftsvisionen können ihrem Unternehmen dabei helfen, Chancen und Risiken frühzeitig zu erkennen und zukunftsresiliente Lösungen bspw. für den Einsatz von KI zu entwickeln.  

Was Sie im Workshop erwartet:

 

  • Inspiration für Zukunftsvisionen aus Silicon Valley Perspektive  

  • Förderung von Zukunftsresilienz & Futures Literacy  

  • Methoden mit denen Sie Zukunftsvisionen für Ihr Unternehmen entwickeln können  

  • Entdecken von Geschäftschancen und -modellen bswp. beim Einsatz von KI 

  • Entwicklung von Empathie und nutzerzentriertem Denken für das Gestalten von neuen Lösungen  

Werden Sie zum Zukunftsexperten und Antreiber für nachhaltige Innovation mit Hilfe des Silicon Valley Futures Mindset.

Unsere Sprecher

Sabine Remdisch- Leuphana Marvin Sokolis.jpg

Sabine Remdisch

Professorin für Personal- und Organisationspsychologie & Leiterin des Instituts für Performance Management, Leuphana Universität Lüneburg

Sabine Remdisch ist Professorin für Personal- und Organisationspsychologie und Leiterin des Instituts für Performance Management an der Leuphana Universität Lüneburg. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt auf Führung in der modernen digitalen Arbeitswelt. Sie forschte zu diesem Thema im Silicon Valley und als Gastwissenschaftlerin an der Stanford University und bündelt ihre Expertise in der LeadershipGarage. Ihr Ziel ist es, die menschliche Leistung in Unternehmen zu managen. Sie unterrichtet in den Bereichen Führung, Personalentwicklung und Coaching. Sie begleitet Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation und beim Aufbau einer digitalen und hybriden Unternehmenskultur. Für Führungskräfte hat sie das berufsbegleitende MBA-Programm Performance Management initiiert. Es vermittelt Managern, wie sie sich und ihr Unternehmen zum Erfolg führen können. In mehreren Unternehmen ist sie als Coach, Managementtrainerin und Begleitforscherin tätig. Als Vizepräsidentin der Hochschule baute sie die Professional School für Weiterbildungsinteressierte auf. 

Moderation

Mirko Wutzler Headshot.jpg

Mirko Wutzler

Vizepräsident, AHK USA-West

Headshot Juliane Nandra.jpg

Juliane Nandra

Direktorin Corporate Innovation & Partnerships, AHK USA-West

Dieser Workshop wird gesponsert von:

Denver South logo
bottom of page